Aktuelles | Gottesdienste | Gemeindeleben | Kindergarten | Gremien | Was ist wenn | Kirche | Kontakte
  Druckversion   Seite versenden
Sternsingen 2018 in Mögeldorf
Die Sternsinger vor dem Altar

Sternsingen 2018

der Gemeinden St. Karl Borromäus und St. Nikolaus – St. Ulrich

Was macht man?   
Segen bringen. Segen sein.
Als Sternsinger gehen wir in Gruppen durch die Straßen von Mögeldorf von Haus zu Haus, singen dort ein Lied und segnen die Wohnungen und Häuser.

Wann?    
Am 6. Januar 2018 nach dem Aussendungsgottesdienst in St. Karl Borromäus um 11.00 Uhr.

Vorbereitungstreffen
26. November 2017, 12.15 – 14.30 Uhr (nach dem Gottesdienst)
in den Jugendräumen von St. Karl (Ostendstraße 172).
Gemeinsam bereiten wir uns auf das Sternsingen 2018 vor.
Wir essen gemeinsam, singen und spielen. Nach einem kleinen Mittagsimbiss ist jeder Sternsinger eingeladen, seine eigene Krone zu gestalten.
 
Gewänderanprobe und Generalprobe

05. Januar 2017, 10.30-12.00 Uhr, Kirche St. Karl Borromäus

Du wirst sehen, Sternsingen macht Riesenspaß!
Wer hat Lust mitzumachen?
Wir freuen uns über alle Schulkinder und Jugendliche – auch deine Geschwister und dein Freund / deine Freundin sind herzlich will-kommen!
Auch wer am 26.11. nicht kommen kann, darf natürlich trotzdem beim Sternsingen mitmachen!

Wichtig ist die Generalprobe am 5.1.2018

Wir freuen uns auf Dich!
Euer Sternsingerteam
Dr. Sarah Maria Röck     und    Daniela Küster
Pastoralassistentin                   Pfarrerin
St. Karl Borromäus                    St. Nikolaus und St. Ulrich)


Die Termine im Überblick:

Vorbereitungstreffen
am  26.11.2017, 12:15-14:30 Uhr, Vorbereitungstreffen
Jugendräume von St. Karl (Ostendstraße 172)

am 05.01.2018, 10:30-12:00 Uhr, General- und Gewänderanprobe
Kirche St. Karl Borromäus

am 06.01.2018 ab 10:30 Uhr
, Sternsinger-Aussendung
Kirche St. Karl Borromäus
11:00 Gottesdienst
13:00-ca. 17:00 Uhr Sternsingen; anschließend gem. Pizzaessen

Rückfragen an:

Dr. Sarah Maria Röck,
Pastoralassistentin
SB St. Karl Borromäus
Tel. 5 43 01 21
Mail: sarah.roeck@erzbistum-bamberg.de

Datum: 28.11.2017
Stefan Hoffmann
Weiterführende Links:
Wo finde ich St. Karl Borromäus