Aktuelles | Gottesdienste | Gemeindeleben | Kindergarten | Gremien | Was ist wenn | Kirche | Kontakte
  Druckversion   Seite versenden
Gruß zur Woche an die Gemeinde
18.03. - 02.04.2017 - Fastenaktion -
Kirche St. Karl Borromäus Nürnberg

Liebe Gemeinden!

„Die Welt ist voller guter Ideen, lass sie wachsen“, so lautet das Motto der diesjährigen Fastenaktion. Wie kann der Haupt-geschäftsführer von Misereor, Monsignore Pirmin Spiegel, so etwas sagen? Wenn wir die Zeitung lesen, nehmen wir zunächst das Gegenteil wahr, obwohl wir dort auch gute Nachrichten finden.

Wenn wir alles negativ sehen, kommen wir nicht weiter. Die Fastenzeit gibt uns die Chance umzukehren, einen neuen Weg zu wagen. Wenn wir uns befreien von der gewohnten Blickrichtung, erkennen wir neue Perspektiven. Zweifeln ist erlaubt, nicht nur für den Apostel Thomas. Wenn unsere Zweifel ausgeräumt sind, können wir uns aufrichten und handeln.

Das alles können wir lernen von den Menschen in Burkina Faso, dem diesjährigen Beispielland. Der Name des Landes heißt übersetzt:

„Land der aufrechten Menschen“

Sie sind Menschen, die nicht tatenlos jammern, sondern selbst ausprobieren, forschen, wie sie zum Beispiel die Pockenseuche der Rinder heilen können, wie sie die Fruchtbarkeit ihrer Äcker mit eigenen Mitteln steigern können und in Minimolkereien die Milch haltbarer machen.

Mit unserer Hilfe kann Misereor die guten Ideen unterstützen!

Renate Rosendahl, Arbeitskreis Eine Welt, St. Otto

Datum: 16.03.2017
Stefan Hoffmann
Dateien zum Download
Gottesdienstordnung 18.03. - 02.04.2017 (676 KB)
Weiterführende Links:
Aktuelle Gottesdientordnung für St. Karl Borromäus
Aktuelle Gottesdientordnung für St. Otto
Wo finde ich St. Karl Borromäus